... für ADHS-Netzwerke: Diagnostik und Intervention

Diese Kriterienliste wurde zur Beschreibung des Profils der einzelnen Mitglieder des Kompetenznetzes entwickelt. Sie soll einerseits die Kommunikation unter den Mitgliedern erleichtern, indem die Mitglieder des Netzwerkes angeben, welche Leistungen im Bereich der Diagnostik und der psychoedukativen, psychotherapeutischen und pädagogischen Intervention sie anbieten können. Darüber hinaus soll diese Liste auch für die weitere Fachöffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden und damit eine gezielte Inanspruchnahme von Leistungen erleichtern.

Die Kriterienliste ist in vier Bereiche aufgeteilt:
  • Grundlegende Arbeitsweise: Die grundlegenden Orientierungen an evidenzbasierten Vorgehen ist Voraussetzung für die Aufnahme in das Kompetenznetzwerk.
  • Diagnostik: In sechs Kriterien beurteilten die Mitglieder des Netzwerkes, welche diagnostischen Leistungen sie erbringen können.
  • Intervention: In 13 Kriterien beschreiben die Mitglieder des Netzwerkes welche Interventionen sie durchführen können.
  • Pädagogische Arbeit in Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen kann anhand von drei Kriterien beschrieben werden.

Die Kriterienliste wurde inzwischen von anderen Netzwerken übernommen.

Kriterienliste als PDF-Datei